Meisterkurs für Klavier-Trio


14.03. - 18.03.2016 Meisterkurs für Klavier-Trio

mit Kammermusik für Klavier und Streichinstrumente

 

Bestehende Kammermusik Ensembles (Klavier, Violine, Cello) sind zu diesem Meisterkurs mit dem Kreisler-Klavier-Trio von Montag 14.03. bis Freitag 18.03.2016 herzlich in die Bayerische
Musikakademie Hammelburg eingeladen, um daran teilzunehmen. Am Donnerstagabend ist ein Abschlusskonzert dieser Meisterkurswoche mit den Teilnehmern des Klavier-Trios und
Kammermusik-Ensembles vorgesehen. (Bitte Konzertkleidung mitbringen)

 

Johannes-Kreisler-Trio

Blättert man durch die zahlreichen Konzertrezensionen, die über das Johannes-Kreisler-Trio im Laufe der Jahre erschienen sind, fällt – neben den Begriffen „Sensibilität“ und „Virtuosität“ – eine immer wiederkehrende Vokabel auf: „Spielfreude“. Die drei Musiker des JKT verbinden volles Engagement für die Trio-Literatur mit hohen künstlerischen und stilistischen Ansprüchen an sich selbst – das führt zu einem intensiven, durchlebten Spiel, welches das Publikum packt.

Weitere Informationen unter: www.johannes-kreisler-trio.de

Christoph Schickedanz, Violine. Der Absolvent der Indiiana University Bloomington, U.S.A., ist mehrfacher Preisträger internationaler Wettbewerbe. Von Christoph Schickedanz liegen Einspielungen auf CD vor und er ist als Mitglied verschiedener Kammermusikinformationen im In– und Ausland tätig. Er ist Professor für Violine an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Mathias Beyer-Karlshoj, Violoncello ist seit 1994 festes Mitglied des Henschel-Quartetts. Mit diesem gewann er zahlreiche Preise bei internationalen Wettbewerben und spielte Aufnahmen für BBC London und diverse Labels ein. Er studierte an der Folkwanghochschule Essen und in Dänemark, wo er sein Diplom an der Königlich dänischen Musikhochschule in Kopenhagen ablegte. Seine Unterrichtstätigkeit erstreckt sich auf das In- und Ausland; unter anderem war er Dozent an der 27. Internationalen Sommerakademie Niedersachsen.

Holger Spegg, Klavier. Der Pianist konzertierte als Solist und als Kammermusiker in Europa, Südamerika und Asien. Er studierte in Freiburg, Karlsruhe und Hannover. Seine Lehrer waren die international bekannten Pianisten Vitaly Margulis, Dinorah Varsi und Vladimir Krajnew. Er unterrichtet Korrepetition an der Musikhochschule Trossingen und Musiktheorie an der Stuttgarter Musikschule. Er war Kammermusikpartner von Prof. Akio Koyama (Fagott), Prof. Christian Sikorski (Violine), Prof. Roland Glassl (Viola) und vielen anderen.

Anreise:
Bitte Reisen Sie bis 9 Uhr in die Bayerische Musikakademie Hammelburg an.

Abreise: Die Abreise ist am Freitag um 13 Uhr.

Meldeschluss: 15.01.2016

Gebühr: 369,– € inkl. Verpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer*

Die Seminargebühr wird auch bei einer Teilnehmerabsage innerhalb von 2 Wochen vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen fällig.

* je nach Auslastung der Akademie besteht auf individuelle Nachfrage ggf. auch in begrenztem Umfang die Möglichkeit, Einzelzimmer zu buchen. Der EZ-Zuschlag beträgt 15,- € p.P./Tag.

Anmeldung: BMH Projekt GmbH, Projektbüro

Tel.: 09732 7868-0

Fax: 09732 7868-222

E-Mail: kurse(at)bmhab.de

DIREKT ONLINE ANMELDEN >>

INFO-FLYER DOWNLOADEN

Meisterkurs_fuer_Klavier-Trio.pdf